Joseph Gordon-Levitt

Compleanno:
02/17/1981
Luogo di nascita:
Los Angeles, California, USA:
Biografia:
Joseph Gordon-Levitt ist ein US–amerikanischer Schauspieler. Er war zunächst auf populäre Kinder- und Teenagerrollen abonniert, konzentriert sich seit 2001 aber verstärkt auf Independentfilme. Leben und Werk Joseph Gordon-Levitt wurde am 17. Februar 1981 in Los Angeles (Kalifornien) geboren und studierte zwei Jahre an der Columbia University in New York. Mit sechs Jahren begann er seine Schauspielkarriere und trat Ende der 1980er Jahre zunächst in Fernsehspielfilmen und zwei Episoden der Serie Jede Menge Familie auf. Als Darsteller des jungen Norman in Aus der Mitte entspringt ein Fluß hatte er 1992 sein Spielfilmdebüt und wurde dafür mit einem Young Artist Award ausgezeichnet. Joseph Gordon-Levitt stand von 1994 bis 2010 in vielen weiteren Filmen vor der Kamera, wie zum Beispiel in Nicht schuldig, Halloween H20: 20 Jahre später und 10 Dinge, die ich an Dir hasse. Von 1996 bis 2001 spielte er in der Fernsehserie Hinterm Mond gleich links einen außerirdischen Wissenschaftler. Nach dem Auslaufen der Serie konzentrierte sich Joseph Gordon-Levitt auf Independentfilme und spielte 2009 im erfolgreichen Independentfilm 500 Days of Summer die männliche Hauptrolle, für die er eine Golden Globe-Nominierung erhielt. Die Zahl Fünf ist für ihn eine Erfolgszahl: Denn auch für die Krebs-Dramödie 50/50 – Freunde fürs ÜberLeben gab es wieder eine Nominierung. 2010 erhielt Joseph Gordon-Levitt Einzug ins Blockbuster-Kino: In Christopher Nolans mit vier Oscars ausgezeichnetem Sci-Fi-Spektakel Inception agierte er u.a. neben Leonardo DiCaprio. Eine weitere Zusammenarbeit mit Nolan folgte 2012 in The Dark Knight Rises. Neben einem ambitionierten Projekt wie Looper, in dem er die jüngere Version von Bruce Willis spielt, und inszeniert von Regisseur und Kumpel Rian Johnson, mit dem Joseph Gordon-Levitt bereits bei dem Neo-Noir-Thriller Brick zusammengearbeitet hatte, sah man ihn dann wieder in einer Big-Budget-Produktion: In Lincoln von Steven Spielberg gab Gordon-Levitt den Sohn von Abraham Lincoln, Oscar-prämiert dargestellt von Daniel Day-Lewis. Aber auch als Regisseur macht Joseph Gordon-Levitt zunehmend von sich reden: Nach mehreren Kurzfilmen wie Morgan and Destiny’s Eleventeenth Date: The Zeppelin Zoo (mit Channing Tatum) und diversen Gesangseinlagen mit Zooey Deschanel auf Youtube gab er 2013 endlich sein Debüt im Langfilm-Bereich. In Don Jon spielt Joseph Gordon-Levitt einen Pornosüchtigen, der sich Heilung durch eine Beziehung mit Scarlett Johansson verspricht.

The Trial of the Chicago 7 (2020)
Richard Schultz
Project Power (2020)
Frank
Dear Class of 2020 (2020)
Himself
7500 (2019)
Tobias Ellis
Knives Out (2019)
Detective Hardrock (voice)
Sesame Street: 50th Anniversary Celebration! (2019)
Himself
Band Together With Logic (2019)
Self
Comedy Central Roast of Bruce Willis (2018)
Himself - Roastmaster
Star Wars: The Last Jedi (2017)
Slowen Lo (voice)
Snowden (2016)
Edward Snowden
Straight Outta OZ (2016)
The Night Before (2015)
Ethan Miller
The Walk (2015)
Philippe Petit
The Interview (2014)
Joseph Gordon-Levitt (uncredited)
Lennon or McCartney (2014)
Himself (archive footage)
Sin City: A Dame to Kill For (2014)
Johnny
Lady Gaga and the Muppets Holiday Spectacular (2013)
Himself
Don Jon (2013)
Jon Martello, Jr.
Lincoln: An American Journey (2013)
Self
Ending the Knight (2012)
Self
Lincoln (2012)
Robert Lincoln
Looper (2012)
Joe
Premium Rush (2012)
Wilee
The Dark Knight Rises (2012)
John Blake
50/50 (2011)
Adam Lerner
Elektra Luxx (2011)
Bert Rodriguez
Dreams: Cinema of the Subconscious (2010)
Inception (2010)
Arthur
Morgan M. Morgansen's Date with Destiny (2010)
Morgan M. Morgensen / Narrator
Hesher (2010)
Hesher
Morgan and Destiny's Eleventeenth Date: The Zeppelin Zoo (2010)
Morgan M. Morgensen / Narrator
Uncertainty (2009)
Bobby
Women in Trouble (2009)
Bert Rodriguez
G.I. Joe: The Rise of Cobra (2009)
The Doctor / Rex
(500) Days of Summer (2009)
Tom Hansen
Big Breaks (2008)
Todd Sterling
Killshot (2008)
Richie Nix
Miracle at St. Anna (2008)
Tim Boyle
The Brothers Bloom (2008)
Bar Patron
Stop-Loss (2008)
Tommy Burgess
The Lookout (2007)
Chris Pratt
Building Brick (2006)
Brick (2006)
Brendan
Havoc (2005)
Sam
Shadowboxer (2005)
Dr. Don
Mysterious Skin (2004)
Neil
Latter Days (2003)
Elder Paul Ryder
Treasure Planet (2002)
Jim Hawkins (voice)
Manic (2001)
Lyle
Picking Up the Pieces (2000)
Flaco
Forever Lulu (2000)
Martin Ellsworth
10 Things I Hate About You (1999)
Cameron James
Halloween H20: 20 Years Later (1998)
Jimmy Howell
Sweet Jane (1998)
Tony
The Juror (1996)
Oliver Laird
The Great Elephant Escape (1995)
Matthew „Matt“ Cunningham
Angels in the Outfield (1994)
Roger Bomman
The Road Killers (1994)
Rich
Holy Matrimony (1994)
Zeke
Gregory K (1993)
Gregory Kingsley / Shawn Russ
Partners (1993)
A River Runs Through It (1992)
Young Norman
Beethoven (1992)
Student #1
Plymouth (1991)
Simon
Hi Honey - I'm Dead (1991)
Josh Stadler
Changes (1991)
Matt Hallam
Stranger on My Land (1988)
Rounder
In Sight
Wingmen